Kaiser-Wilhelm-Denkmal

Porta Westfalica

Kaiser-Wilhelm-Denkmal

Das zum Wahrzeichen der Stadt Porta Westfalica gewordene Kaiser-Wilhelm-Denkmal auf dem Wittekindsberg in 268 Meter Höhe gehört zu den bedeutendsten Nationaldenkmälern Deutschlands. Es erinnert an Wilhelm I., König von Preußen (1797-1888) und seit 1871 Deutscher Kaiser.

Mit seiner herausragenden Lage zwischen Weser- und Wiehengebirge, unweit des Start-/Zielpunkt des Weserbergland-Weges, bietet es einen beiendruckenden Panorama-Blick Richtung Nord und Süd.

Öffentliche Führungen finden von Mai bis Oktober statt. Nähere Auskünfte und Termine erteilt das Touristikzentrum Westliches Weserbergland (Fon 05751/403980). Gruppenführungen sind jederzeit nach Voranmeldung möglich.

Sie benötigen noch weitere Informationen zum Kaiser-Wilhelm-Denkmal, zu Porta Westfalica oder zum Weserbergland-Weg? Besuchen Sie die Informations- und Buchungsstelle in der Schalksburgstr. 3-5, in unmittelbarer Nähe des Start-/Zielpunktes des Weserbergland-Weges.

Hier erhalten Sie neben allen wissenwerten Informationen auch Ihre Eintrittskarten für die Sehenswürdigkeiten entlang des Weges.

Karte & Routenplaner

Kontakt & Anschrift

Kaiserstraße
32457 Porta Westfalica
+49 (0)5751/403980
+49 (0)5751/403989
loading