Deutschlands beste Wanderwege - Top Trails of Germany

Die 16 besten Fernwanderwege Deutschlands kooperieren unter der Dachmarke "Top Trails of Germany". Einige der attraktivsten Regionen Deutschlands werden durch die Top Trails für Wandergäste erschlossen. Jeder Top Trail hat dabei seinen eigenen Charakter - Als Gemeinsamkeit sind alle Top Trails ausgezeichnete Qualitäts-Fernwanderwege mit professionellem Management, eigenem Marketing, zentralem Service und buchbaren Angeboten.

Besonders schöne, naturnahe, abwechslungs- und erlebnisreiche Wegführung dominiert die einzelnen Wege genauso wie eine lückenlose Markierung und die Ausstattung der Wege mit Rastplätzen und Informationstafeln. 

Die 16 Top Trails im Überblick:

Altmühltal-Panoramaweg | www.naturpark-altmuehltal.de

naturnaher Wanderweg auf schmalen Pfaden, durch naturbelassene Wälder, vorbei an steilen Felspartien, regionstypische Wacholderheiden entlang der Altmühl zwischen Gunzenhausen und Kelheim – Länge: ca. 200 km  

Albsteig | www.schwaebischealb.de

Der älteste Hauptwanderweg des Schwäbischen Alpvereins - verläuft immer an der steilen Kante des "WeltKulturGebirges" Schwäbische Alb entlangzwischen Necker und Donau in Baden-Württemberg und Bayern zwischen Tuttlingen und Donauwörth – Länge:  ca. 350 km 

Eifelsteig | www.eifelsteig.de

Felspassagen, Bachquerungen, Waldeinsamkeit, abwechslungsreiche Perspektiven im ländlichen Raum bietet der Eifelsteig zwischen Aachen und Trier – Länge: ca. 313 km

Goldsteig | www.goldsteig-wandern.de

Über reizvolle Höhenzüge des vorderen Bayerischen Wald und über Tausender durch den Nationalpark entlang der böhmischen Grenze verbindet der Goldsteig Markdrewitz im Oberpfälzer Wald mit Passau im Bayerischen Wald – Länge: ca. 660 km

Harzer-Hexen-Stieg | www.harzinfo.de

Der Harzer Hexen-Stieg umfasst alle Landschaften des Harzes, Teiche und Gräben, Moore, grandiose Ausblicke, felsige Schluchten und historischen Bergbau und führt von Osterode nach Thale – Länge: ca. 94 km

Heidschnuckenweg| www.heidschnuckenweg.de

Heidelandschaften, Zwergstreucher, Heidschnucken und Wacholderbüsche erwarten einen auf dem Heidschnuckenweg im Norden Deutschlands. Der heidschnuckenweg Verbindet Celle mit Hamburg-Fischbeck in der Lüneburger Heide - Länge: ca. 223 km

Hermannshöhen | www.hermannshoehen.de

Als schmaler Kammweg durch zwei Naturparke, Schlösser, Burgen und Klöster verbinden Die Hermannshöhen den Hermannsweg und den Eggeweg des Teutoburger Waldes – Länge: ca. 226 km 

Der Hochrhöner | www.rhoen.de

Über die langgestreckten Höhenzüge der Rhön über Grünland, durch Buchenwäldern, vorbei an Basaltsee und Hochmooren, seltenen Orchideenarten, Trollblumen und Bergdisteln verbindet der "Hochrhöner" Bad Kissingen und Bad Salzungen – Länge: ca. 140 km

Kammweg Erzgebirge-Vogtland| www.kammweg.de

In Anlehnung an den historischen "Blauen Kammweg", führt der Kammweg über die höchsten Gipfel des Erzgebirges und des Vogtlandes, so z.B. den Auersberg (1019 m), den Fichtelberg (1215 m) und den Topasfelsen Schneckenstein (883 m) von Altenberg-Geising im Osterzgebirge nach Blankenstein in Thüringen - Länge: ca. 289 km

Rheinsteig | www.rheinsteig.de

der Rheinsteig führt durch vier Landschaftsregionen, Wälder, Weinberge und grandiose Aussichten. Der rheinsteig ist ein anspruchsvoller Weg auf schmalen und naturbelassenen Passagen zwischen Bonn und Wiesbaden – Länge: ca. 320 km

Rothaarsteig | www.rothaarsteig.de

Waldreich im Norden mit vielen Ausblicken, offene Wiesenlandschaft im Süden, als Wasserscheide zwischen Rhein und Weser entspringen zahlreiche namhafte Flüsse wie Ruhr, Eder, Sieg und Lahn am RothaarSteig Von Brilon bis nach Dillenburg – Länge: ca. 154 km

Saar-Hunsrück-Steig | www.saar-hunsrueck-steig.de

Der Saar-Hunsrück-Steig führt größtenteils über Pfade und Naturwege, entlang von bizarren Felsen, idyllischen Bauchläufen, durch tiefe Täler, vorbei an Moorlandschaften und Seen. Perl, Trier und Idar-Oberstein liegen am Steig – Länge: ca. 218 km

Schluchtensteig | www.schluchtensteig.de

Weite offene Hochflächen, Aussichtsberge von hohen Berggipfeln, wildromantische Schluchten und Täler, Hochmoore und Naturseen kennzeichnen den Schluchtensteig im südlichen Schwarzwald zwischen Stühlingen und Wehr (Baden) – Länge: ca. 119 km

Weserbergland-Weg | www.weserberglandweg.de

Mystische Hochmoore, beeindruckende Klippen, viele Ausblicke über das Wesertal, Schlösser, Burgen und historisch kleine Fachwerkstätte erwarten Sie auf dem Weserbergland-Weg Von Hann. Münden nach Porta Westfalica – Länge: ca. 255 km

Westerwald-Steig | www.westerwald-steig.de

Von Herborn nach Bad Hönningen führt der Weseterwald-Steig  durch üppige grüne Naturlandschaft mit idyllischen Tälern, tiefgrünen Wiesen, weiten Wäldern und kolossalen Basaltfelsen – Länge: ca. 235 km

Westweg-Schwarzwald | www.westweg.info

Von Pforzheim nach Basel führt der Westweg durch alle Naturräume von Deutschlands höchstem Mittelgebirge, dem Schwarzwald, über den Feldberg, durch Hochmoore und Schluchten – Länge: ca. 285 km

Detaillierte Informationen zu den Top Trails of Germany werden auf einer eigenen Webseite des Vereins "Top Trails of Germany e.V." bereitgestellt: www.toptrails.de

Top Trails of Germany e.V.

Kontakt

Top Trails of Germany e.V.
Christa Fredlmeier
Am Sonnenhang 2
87629 Füssen

loading